Ute Schlieper

Gepostet von Malte am


Expertin für Körper und Bewusstsein, Querdenkerin & Coach aus Leidenschaft

Ich folge meiner Berufung und Leidenschaft: Menschen dabei zu unterstützen, Herausforderungen als Chance zu sehen und diese selbstbestimmt zu meistern!

Ich zeige dir, wie du in kürzester Zeit mit Leichtigkeit mehr Selbstbestimmtheit erreichst. Wenn du erlebt hast, wie schnell das mit ganz einfachen Methoden geht, kommt die Gelassenheit von selbst!

Es ist meine Herzensangelegenheit, meine Erfahrungen weiterzugeben, wenn es um dein Wohlbefinden geht. Ich freu’ mich immer wieder darüber,  dass es vielen Menschen durch meinen Impact und meine Unterstützung so viel besser geht! Denn es gibt viele einfache Möglichkeiten, deine Lebensqualität zu verbessern, die meisten Menschen wissen nur nichts davon!

In meinem 360° Gesundheitscoaching verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz. Gesund sein bedeutet, du fühlst dich wohl. Das, was du tust und was du bist fühlt sich gut an.

Ich coache über eine professionelle Online Coaching Plattform. Das ermöglicht flexibles Coaching zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Meld’ dich gern bei mir!  mail@uteschlieper.com

Ich kann dir bestimmt mit einem guten Tipp helfen.

www.uteschlieper.com

mail@uteschlieper.com


Artikel von Ute Schlieper:

 Wenn sich die Seele wohl fühlt, ist der Körper gesund

Weiterlesen…

Karin Stöckel

Gepostet von Malte am

Dipl. Sportwissenschaftlerin DSHS Köln und Netzwerkerin für nachhaltigen
Konsum. Geb. am 12.04.1976 in Frankfurt am Main.

Als Dipl. Sportwissenschaftlerin unterstützt Karin Privatpersonen und Unternehmen dabei fit und
gesund zu bleiben oder auch zu werden. Darüber hinaus ist Karin ein sehr nachhaltig denkender
Mensch. Nebenbei verhilft sie Menschen zu einem guten Leben in einer gesünderen und
besseren Welt. Die große Vision ihres österreichischen Partnerunternehmens ist es Europas
Badezimmer erdölfrei zu machen und unsere Welt ein bisschen grüner. Jeder kann einen Teil
beitragen um die tägliche „Tankerkatastrophe“ im Badezimmer zu minimieren. Entweder als
Kunde, indem ein oder zwei Badezimmerartikel gegen einen nachhaltig produzierten
ausgetauscht werden, oder als Netzwerker für nachhaltigen Konsum wie Karin es zeitlich flexibel,
nebenbei tut.
Klimaschutzpreis und Oskar für Verpackung sind nur zwei Auszeichnungen von vielen, die
das Unternehmen auf seine Fahne schreiben kann. Als Vorreiter Mitte der 90er Jahre
gestartet, kommen nun zum Glück immer mehr Unternehmen diesem Anspruch nach. Wir
als Konsumenten haben es in der Hand was wir kaufen und was wir täglich verwenden.
Wenn jeder ein klein wenig bewusster mit dem Thema umgeht, kann es uns gelingen unsere
kostbare Natur zu erhalten und die Ressourcen zu schonen. Besuchen Sie Karin auf ihrer
Seite www.frischemensch.de

Selbstverständlich steht sie Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Weiterlesen…

Schlagworte